Super Smash Bros. Ultimate: Ein neuer Herausforderer aus dem Persona-Universum - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Publisher: Nintendo
Release:
07.12.2018
Test: Super Smash Bros. Ultimate
87
Jetzt kaufen ab 55,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Super Smash Bros. Ultimate - Ein neuer Herausforderer aus dem Persona-Universum

Super Smash Bros. Ultimate (Action) von Nintendo
Super Smash Bros. Ultimate (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Der erste DLC-Neuzugang für Super Smash Bros. Ultimate auf Switch steht fest. Es ist Joker aus Persona 5. Wann der neue Herausforderer hinzustoßen wird, ist noch unklar.

Super Smash Bros. Ultimate erscheint heute für Nintendo Switch. Unser Test befindet sich bereits in Arbeit.



Letztes aktuelles Video: Take Your Heart


Quelle: Nintendo
Super Smash Bros. Ultimate
ab 55,00€ bei

Kommentare

Xyt4n schrieb am
Kuro-Okami hat geschrieben: ?
07.12.2018 09:53
Xyt4n hat geschrieben: ?
07.12.2018 08:37
Och nee... Als ob Joker ein Videospielklassiker wäre... In 4 Jahren kennt ihn niemand mehr. Wenn 3rd, dann bitte Banjo oder Rayman und nicht so was
Durch Smash wird man sich an ihn auch in 4 Jahren noch erinnern. Und wer weiß, vllt will man ihn nun öfters wiederverwerten. :Blauesauge:
Freu dich schon mal auf den Persona 5 Port für die Switch ;)
Kairyu schrieb am
Joker finde ich schon ziemlich cool muss ich sagen. Ich habe Persona 5 auch weit über 100 Stunden gezockt.
Habe ich das eigentlich richtig verstanden, dass es dann ein Set aus Char, Stage und Musik gibt? Wäre verdammt nice, wenn da Musik aus Persona bei SSBU dabei wäre :D
Kuttelfisch schrieb am
Michi-2801 hat geschrieben: ?
07.12.2018 09:13
Redshirt hat geschrieben: ?
07.12.2018 07:17
Super Ergänzung, wo Persona 5 ja so ein durchschlagender Erfolg auf der Switch war.
Weil Final Fantasy 7, Mother und whatever ja so riesen Switch-Hits waren. Da geht's doch nicht drum?!
Ich jedenfalls finde die Ankündigung mega :)
Der Vergleich hinkt. Mother ist ne Nintendo IP :-)
Final Fantasy VII passt besser. Obwohl Cloud als prominentester Vertreter und wichtige Videospiel Ikone der 90er einer früher doch mit Nintendo verbandelden serie doch irgendwie ne rechtfertigung hatte. Naja FFVII darf sich ja künftig auch auf der Switch austoben^^"
So kann man übrigen Joker legetimieren. Also Persona 5 zu Shin Megami Tensei wie Final Fantasy VII zu Final Fantasy.
Eine Persona 5 Golden/Scarlett whatever ankündigung für die switch würde mich aber nun wirklich nicht mehr wundern^^"
yopparai schrieb am
Hey immerhin mal ne Ankündigung, die noch nicht vorher durch Datamining oder ähnliches geleakt war. Hätte wahrscheinlich eh keiner geglaubt :ugly:
Kuro-Okami schrieb am
Xyt4n hat geschrieben: ?
07.12.2018 08:37
Och nee... Als ob Joker ein Videospielklassiker wäre... In 4 Jahren kennt ihn niemand mehr. Wenn 3rd, dann bitte Banjo oder Rayman und nicht so was
Durch Smash wird man sich an ihn auch in 4 Jahren noch erinnern. Und wer weiß, vllt will man ihn nun öfters wiederverwerten. :Blauesauge:
schrieb am