Test (Pro und Kontra) zu Remnant: From the Ashes (Action, PC, PlayStation 4 PSN, Xbox One XBL) - 4Players.de

 

Test: Remnant: From the Ashes (Survival-Horror)

von Jörg Luibl



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

Dark Souls mit Shootermechanik   schwacher Einstieg
Endzeitwelt mit Fantasymotiven   Endzeit- Welt macht kaum neugierig
drei Klassen als Archetypen wählbar   spartanische Charaktererschaffung
Waffen, Rüstung und Fähigkeiten aufrüsten   nur simpler Nahkampf ohne Konter etc.
weitgehend präzise Steuerung   kein 180- Grad- Schwenk, keine Zielfixierung
Blutungen, Vergiftungen etc.   Bosskämpfe im Koop bessere Balance als solo
Zufallsplatzierung von Feinden hebt Spannung   einige NSC wirken zu hölzern, keine Lippensynchronität
knackige Schussmechanik von Pistole bis Schrotflinte   nervige Helden- Sprüche während des Spiels
Mods sorgen für Zusatzeffekte in Waffen   keine freie Steuerungsbelegung am Gamepad
gut balancierte Beute-Ausschüttung   einige Texturnachlader und Schattenprobleme
nach dem Tod behält man Rohstoffe   diverse Abstürze
an die 20, teils spektakuläre Bosse    
drei Schwierigkeitsgrade    
viele Optionen (HUD, Zielerfassung, Invertierung etc.)    
kooperatives Spiel für bis zu drei Leute möglich    
Beute wird im Koop für alle gleich verteilt    
freie Tastaturbelegung am PC    
New Game plus freischaltbar nach Ende    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 39,99 Euro
Getestete Version Deutsche digitale PS4-Pro-Version.
Sprachen Deutsche Sprache und Texte. Wahlweise Englisch.
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges Bis zu drei Spieler kooperativ über Online-Verbindung mit Freunden oder als offenes Spiel zum Beitreten.

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (PSN, Xbox Store, Steam)
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Sonstiges Spielzeit: 25 - 35 Stunden
Bezahlinhalte Nein