Electronic Arts: Eigenes Upgrade-System statt Smart Delivery - Nachteile für Spieler?

 
Electronic Arts
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Electronic Arts: Eigenes Upgrade-System statt Smart Delivery - Nachteile für Spieler?

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Es hatte sich zwar schon angedeutet, aber jetzt herrscht Gewissheit: Wie The Verge berichtet, tanzt Publisher Electronic Arts beim Thema Smart Delivery aus der Reihe und setzt im Gegensatz zu vielen anderen Drittherstellern lieber auf ein eigenes System, um ausgewählte Spiele von der aktuellen auf die nächste Konsolengeneration ohne Zusatzkosten für die Nutzer zu transferieren.

Was im ersten Moment so klingt wie eine exakte Kopie des von Microsoft vorgestellten Konzepts rund um Smart Delivery, offenbart im Detail dennoch einen eklatanten Unterschied: Bei Electronic Arts ist das kostenlose Angebot für ein Upgrade offenbar nur in einem begrenzten Zeitraum möglich. Laut The Verge müssen die Nutzer Madden NFL 21 auf der Xbox One bis zum 31. Dezember 2020 gekauft haben, um die kostenlose Upgrade-Funktion überhaupt nutzen zu dürfen. Hinzu kommt, dass man das Upgrade auf die Series X spätestens bis zum 31. März 2021 durchgeführt haben muss. Wer sich also erst nach diesem Datum die neue Konsole kauft, geht selbst dann beim Next-Gen-Update  leer aus, wenn man sich das Spiel vor dem Silvester-Ultimatum für die One gekauft hat. Gut möglich also, dass EA die Spieler anschließend erneut zur Kasse bitten wird.

Bei Smart Delivery ist derweil bisher nichts davon bekannt, wonach die Nutzung der Funktion einer zeitlichen Beschränkung unterliegt.
Quelle: The Verge

Kommentare

Khorneblume schrieb am
Einfach nix von EA kaufen?
Problem gelöst. Und nichts zu danken. Manchmal ist alles ganz einfach. :-)
dx1 schrieb am
benstor214 hat geschrieben: ?
11.05.2020 21:00
(Zu meiner Zeit)? wurde noch zackiger verwarnt. Ist dx1 wieder auf Xanax?
dx1 ist zu Spammtisch.
benstor214 schrieb am
Gerüchten zufolge hat Sabienchen schon gelebt, als noch Dinosaurier auf dem Planeten rum gelaufen sind! :Hase:
Das habe ich in einem YouTube-Video gelesen :Buch:
(Zu meiner Zeit)? wurde noch zackiger verwarnt. Ist dx1 wieder auf Xanax?
DEMDEM schrieb am
GenerationX hat geschrieben: ?
11.05.2020 17:14
sabienchen hat geschrieben: ?
10.05.2020 17:06
//BTW... ich möchte in einem GamingForum nicht geSiezt werden.
Das lässt mich so alt fühlen. :Hüpf:
Hey, die Dame mag es nicht mit Respekt behandelt zu werden. ?
Ich finde es fast schon stilvoll charmant, auch wenn man sich im Netz u. Foren das ?Du? gewöhnt ist.
Evtl. wäre eine ?Sie? Kultur förderlich für die Umgangsformen und würde weniger Hate heraufbeschwören. ?Sie sind in meinen Augen ein Opfer? klingt doch höflicher als ?Du bist in meinen Augen ein Opfer?. Abgekürzt auf Gossen-Sprache sogar noch mehr. Du Opfer, Sie Opfer. Na, merken wir den Unterschied ?
Flux Capacitor schrieb am
sabienchen hat geschrieben: ?
10.05.2020 17:06
//BTW... ich möchte in einem GamingForum nicht geSiezt werden.
Das lässt mich so alt fühlen. :Hüpf:
Hey, die Dame mag es nicht mit Respekt behandelt zu werden. ?
Ich finde es fast schon stilvoll charmant, auch wenn man sich im Netz u. Foren das ?Du? gewöhnt ist.
Evtl. wäre eine ?Sie? Kultur förderlich für die Umgangsformen und würde weniger Hate heraufbeschwören. ?Sie sind in meinen Augen ein Opfer? klingt doch höflicher als ?Du bist in meinen Augen ein Opfer?. Abgekürzt auf Gossen-Sprache sogar noch mehr. Du Opfer, Sie Opfer. Na, merken wir den Unterschied ?
schrieb am