Nvidia GeForce RTX: DLAA (Deep Learning Anti-Aliasing) in Entwicklung

 
von ,

Nvidia DLAA (Deep Learning Anti-Aliasing) in Entwicklung

Nvidia GeForce RTX (Hardware) von Nvidia
Nvidia GeForce RTX (Hardware) von Nvidia - Bildquelle: Nvidia
Nvidia arbeitet neben DLSS, der KI-gestützten Upscaling-Technologie, auch an DLAA (Deep Learning Anti-Aliasing). Diese neue Form der Kantenglättung basiert im Prinzip auf der Funktionsweise von DLSS nur ohne Hochskalierung der Auflösung, stattdessen wird mit den temporalen Informationen aus den vorher gerenderten Bildern und der Deep-Learning-KI die Kantenglättung realisiert. Alex Tardif (Lead Graphics Engineer von Zenimax Online) beschreibt die Grafikqualität dieser Anti-Aliasing-Lösung (gegen "Treppeneffekte") als "fantastisch".

Das erste Spiel, das diese Technologie zur Kantenglättung einsetzen wird, ist The Elder Scrolls Online. Bei der Präsentation von Update 32 ist DLAA erstmalig erwähnt worden. Auch DLSS soll dem Online-Rollenspiel hinzugefügt werden, wobei sich DLAA primär an die Spieler richten soll, bei denen das Spiel bereits mit hoher Bildwiederholrate läuft. Ob DLAA auf allen Grafikkarten oder nur auf RTX-Produkten (wegen der Tensor-Kerne) laufen wird, ist noch unklar.



Just announced on our ESO stream are some exciting additions on the way for our coming fall content update.

The first is DLSS! Another welcome lift to our now 7 year old MMO.

The second is something new from NV (1/3)

— Alex Tardif (@longbool) September 17, 2021


Huge thanks to the team at NVIDIA for humoring and then supporting us releasing this when we brought up and tested this hijacking of their DLSS tech into its own thing. It's not something every game would need, but for ESO it just made sense. Great stuff <3

— Alex Tardif (@longbool) September 17, 2021
Quelle: wccftech, Alex Tardif

Kommentare

Irenicus schrieb am
Temeter  hat geschrieben: ?26.09.2021 23:22 Weißt du, wer das besser als du, oder vermutlich jeder andere hier beurteilen kann? Digital Foundry, und daher kommt der Großteils meines Verständnisses von DLSS2 :lol:
die interpretieren auch nur das was auf der nvidia developer seite stand, und das ist auch schon über ein jahr alt.
da gehts aber mehr oder weniger um das eliminieren von ghosting/artefakten.
Superior Image Quality - DLSS 2.0 offers image quality comparable to native resolution while rendering only one quarter to one half of the pixels. It employs new temporal feedback techniques for sharper image details and improved stability from frame to frame.
an erster stelle schreiben die dort aber etwas ganz anderes.^^
Artificial intelligence is revolutionizing gaming - from in-game physics and animation simulation to real-time rendering and AI-assisted broadcasting features.
das was du als hauptsächliches verfahren von dlss bezeichnet hast wird nur als zusätzliche broadcasting features bezeichnet.
https://www.nvidia.com/en-us/geforce/ne ... rendering/
Temeter  schrieb am
Irenicus hat geschrieben: ?26.09.2021 21:30und ich denke du kannst das noch viel weniger beurteilen als ich
Weißt du, wer das besser als du, oder vermutlich jeder andere hier beurteilen kann? Digital Foundry, und daher kommt der Großteils meines Verständnisses von DLSS2 :lol:
Levi  hat geschrieben: ?26.09.2021 20:39Und wieder auf Anfang.... Das muss man dir lassen. Belehrungsresistent bist du.
Du kannst auch niemanden belehren; Teile von dem, was du über DLSS2 geschrieben hast, waren dermassen offensichtlicher Unsinn...
Irenicus schrieb am
Temeter  hat geschrieben: ?26.09.2021 16:13 Ich denke nicht, dass die "KI" das wirklich macht.
und ich denke du kannst das noch viel weniger beurteilen als ich.
was ich besonders amüsant finde, einige glauben wirklich genau zu wissen wie dlss funktioniert, man könnte einen haufen geld damit verdienen in dem man dieses wissen an amd verkauft, die wüssten das nämlich auch gerne.^^
aber am ende spielt das alles keine rolle, was für mich zählt ist das ergebnis, und da liefert nvidia mit dlss endlich ein feature was auch wirklich für mich sichtbar enorm gut funktioniert.
wenn das mit DLAA ebenfalls so gut klappt, um so besser.^^
Levi  schrieb am
Und wieder auf Anfang.... Das muss man dir lassen. Belehrungsresistent bist du.
chrische5 schrieb am
Hallo
es ist doch egal, wer es macht. wichtig ist, was gemacht wird.
christoph
schrieb am