Test zu Half-Life 2 von unserem Leser "Hakanator" - 4Players.de

 
Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Games / Electronic Arts
Release:
02.11.2007
kein Termin
kein Termin
16.11.2004
17.01.2008
kein Termin
17.11.2005
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

87%Gesamt
87%
91%
90%
77%

Alle Lesertests

Lesertest von Hakanator

Als ich meinem Kumpel beim erstmaligen Zocken von "Half-Life 2" zusah (ich hatte damals noch keinen eigenen PC), konnte ich meinen Augen nicht trauen. Die Grafik, die Physik, der Sound und einfach alles andere auch haben mich beeindruckt wie bei keinem anderen Spiel mehr. Wir haben bestimmte Stellen sicher 100mal neu geladen, nur um zu sehen, was die Physik-Engine diesmal hervorzaubert - beeindruckend waren vor allem die Physik-Rätsel. Das nur mal so als Vorwort. ;)

"Half-Life" war 1998 ein wegweisender Kracher und ist selbst heute, bis auf die Grafik, den Sound und die KI logischerweise, ein Meisterwerk - eigentlich für die Ewigkeit. "Half-Life 2" fängt die Atmosphäre des ersten Teils gleich klasse ein, aber versetzt den Spieler glaubwürdig mehrere Jahre in die Zukunft. Selbst manche Sounds erkennt man als Fan wieder.
"Half-Life 2" macht einfach alles besser, was der erste Teil schon damals klasse gemacht hat und fügt noch viel mehr tolle Sachen hinzu - z.B. die Gravity Gun, die wohl die geilste Waffe aller Zeiten ist!

Es stimmt praktisch alles; das einzige, was einem vielleicht etwas negativ vorkommen kann, ist die durchschnittliche (aber noch lange nicht schlechte!) KI, einige wenige Trial & Error-Passagen (die im Gegensatz zum ersten Teil aber sehr deutlich reduziert wurden) und die nervige Steam-Aktivierung, was für mich damals als PC-Neuling (ja, ich habe mir das Spiel natürlich auch gekauft, als ich meinen PC bekommen habe! :D) die reinste Qual war, allerdings fließt das nicht mit in die Bewertung ein.
Pro
  • Geniale Physik-Engine, bei der die Physikrätsel das Sahnehäubchen sind
  • Damals klasse Grafik, heute immer noch sehr gut und mit einigen "Wow-Momenten"
  • Super Sound (auch aus dem ersten Teil bekannte dabei), vor allem die wuchtigen Granaten-Explosionen
  • Eingängige, präzise und einsteigerfreundliche Steuerung
  • viele Waffen, die sich auch deutlich voneinander unterscheiden (jede hat ihre Vor- und Nachteile)
  • atmosphärisch dicht, klasse Half-Life-Feeling (mal düster, mal einfach nur voller Action), sogar ein paar kleine Schocker
  • alte Charaktere wie z.B. Barney wieder dabei
  • Fahrzeuge
  • fast immer fair
  • tolle Levelübergänge (man spielt das Spiel "an einem Stück")
  • Multiplayer: Half-Life 2 Deathmatch und CS Source
Kontra
  • Durchschnittliche KI, die nicht viele Manöver kennt (damit sind nur die Combines gemeint, nicht die Aliens und Zombies)
  • ein paar schwierige Stellen, die mehrmals wiederholt werden müssen
  • Munitionsmangel im Ravenholm-Level, wenn man die Gravity Gun nicht oft benutzt
 

Half-Life 2

Half-Life 2
Hakanator
Hakanator 27.01.2009 PC 
94%
7 2

War dieser Bericht hilfreich?