Test zu Darksiders von unserem Leser "Venator1.6" - 4Players.de

 
Action-Adventure
Publisher: THQ / THQ Nordic
Release:
03.12.2010
03.12.2010
15.09.2011
22.11.2016
22.11.2016
02.04.2019
23.05.2017
22.12.2016
Jetzt kaufen
ab 9,99€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

82%Gesamt
82%
81%
86%

Alle Lesertests

Lesertest von Venator1.6

Zugegeben, Darksiders macht eigentlich nichts Neues. Aber das, was es macht, macht es so perfekt, stilsicher und unterhaltsam, dass es einfach Spaß macht, als Krieg Engel und Dämonen zu zerlegen. Entgegen meiner Vorahnung ist das Spiel kein hirnloser Buttonmasher, sondern ein gelungenes Action Spiel mit einem der coolsten Szenarien überhaupt (ein apokalyptischer Reiter, wie cool ist das denn?), mit abwechslungsreichen Levels und einer fairen Spielzeit. Bei mir waren es ca 28 Stunden auf Normal (inkl. der Suche nach der Agrundrüstung).
Allerdings gibt es auch kleine Schwächen: Der erste Bosskampf ist verdammt schwer und ich wollte mehrmals meine Tastatur zerbeißen, bevor ich Tiamat mit einem Jubelschrei die Flügel ausgerissen habe. Doch je länger das Spiel dauert, desto einfacher werden die Bosskämpfe. Straga zB ist zwar ein lustiger Kampf, aber nicht gerade anspruchsvoll, der Stygian auch.
Die Grafik ist klasse und passt zum Stil. Zudem läuft Darksiders auch auf meinem Rechner.
Alles in allem ist Darksiders ein sehr spaßiges Action Spiel, das einem beste Unterhaltung bietet, weil es nicht revolutionär sein will, sondern einfach spaßig.
Darksiders das Spiel, dass mich im letzten Jahr am besten unterhalten hat. Zudem ist mir kein einziger Bug untergekommen.
Pro
  • Gameplay flüssig
  • Coole Charaktere
  • Grafikstil
  • Szenario
  • Anwechslung
  • Leveldesign
  • Gutes Ende
Kontra
  • Schwierigkeitsgrad schwankend
  • Gegen Ende durchsucht man die ganze Spielwelt nach Bruchstücken eines Schwertes
  • nach dem Durchspielen kaum anderes mehr zu entdecken
 

Darksiders

Darksiders
Venator1.6
Venator1.6 08.06.2011 PC 
89%
5 0

War dieser Bericht hilfreich?