Spiele des Jahres 2015

 
Es hört sich angesichts der unzähligen Vorlagen aus den Filmen eigentlich nach einer simplen Aufgabe an, die passenden Soundeffekte in ein Star-Wars-Spiel einzubauen. Ja: Angefangen bei den druckvollen Explosionen über das Gezische der verschiedenen Blaster-Modelle oder den kreischenden Raumjägern am Himmel bis hin zu piepsenden Droiden oder der unfassbaren klanglichen Wucht von Thermaldetonatoren entfesselt DICE den Krieg der Sterne schon alleine über das brachiale Effektgewitter aus den Lautsprechern. So musste sich am Ende auch Rainbow Six: Siege trotz der hervorragenden Abmischung und der größeren spielerischen Einbindung der Soundeffekte den Sternenkriegern geschlagen geben.
Star Wars Battlefront
79