Test zu Assassin's Creed 2 von unserem Leser "Wrestling-Freak" - 4Players.de

 
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
11.03.2010
kein Termin
04.03.2010
23.09.2010
Jetzt kaufen
ab 9,99€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

85%Gesamt
88%
74%
84%

Alle Lesertests

Lesertest von Wrestling-Freak

Assassins Creed II macht richtig laune! Es fesselt einen richtig an den Bildschrim!

Story: Wir spielen Ezio der Sohn eines Assassinen namens Giovanni und den Vorfahren eines gewissen Desmond Miles(Dieser steigt in einen Animus um Geistich in die Rolle seines vorfahren zu schlüpfen) . Giovanni wird gefangen genommen und ermordet durch einen Hinterlistigen Verrat. Sein Sohn Ezio möchte das Werk seines Vaters vollenden und wird selbst zum Assassinen um die Mörder seines Vaters zu töten. Die Story ist gut erzählt und ist spannend inzsiniert!!

Gameplay: Endlich Abwechslung! Jaja der erste Teil war auch Klasse doch immer dasselbe. Dieser Teil glüht nur so vor Abwechslung. Die Hauptmissionen sind spannend und machen Spaß vom lauschen diverser Gespräche über das treffen mit Informanten die einem Infos über das nächste Opfer! Die Nebenmission sind ebenfalls spaßig vom verkloppen des untreuen Ehemann bis zum Postbote für diverse Leute. Neue Möglichkeiten wie das Verbessern der Rüstung,das Kaufen von Waffen und Ausrüstung,die Heilung beim Arzt oder das Färben der Uniform.
Auch dank eines Leonardo da Vincis lernen wir Fliegen mit einem Gleiter,das umgehen mit einer Pistole und das einsetzen von Gift in der Klinge.

Steuerung: Die Steuerung gebrauchte bei mir etwas eingewöhnungszeit!! Öfters bin ich bei dem Versuch einen Turm hochzuklettern kläglich gescheitert später aber klappt alles wie im Schlaf und ist wie im Vörganger gut für eine Konsole umgesetzt worden. Auch im Kampf ist das Kontersystem gut umgesetzt und ist für Einsteiger einfach perfekt!

Grafik:Die Grafik holt alles aus einer xbox heraus. Alles sieht Klasse aus! Die Städte sind schön umgestetz und sehen ihren heutigen Vorbildern verblüffend ähnlich.[was die altertümlichen gebäude angeht ;)] Auch Wasser und Land sehen wunderschon aus, manchmal hat man das Gefühle man reitet durch eine reale Welt, wenn da nicht die Bewohner der Städte wären.!? Die Bewohner sehen eigentlich ansich gut aus aber ab und zu sehen sie aufgeblasen und matschig aus! Das liegt aber im Auge des Betrachters!! Wobei die Hauptfiguren sehr gut aussehen!

KI: An der KI gibts nicht viel zu meckern die Feinde agieren gut im Kampfgeschen und sind für Einsteiger bis Profis würdige Gegner nur leider sind sie in Überzahlsituationen keine Herausforderung! Aber trotzdem kann man über die KI nicht meckern!
Fazit: Assassins Creed II spielt sich gut und macht ordentlich viel Spaß!
Die Grafik überzeugt ebenso wie das ausgezeichnete Gameplay. Alles in Allem ein sehr gut gelungenes Spiel das den Top-Vorgänger nochmals übertrumpft!!!

Pro
  • Grafik
  • Gameplay
  • Story
  • Haupt-Nebenmissionen
  • Sympatische Spielfigur
  • Abwechslungsreicher als Teil 1
  • Interresannte Nebenfiguren wie Leonardo da Vinci
  • KI
  • Downloadbare Inhalte
Kontra
  • Teils matschige Einwohner
  • zäher Einstieg
  • anfängliche Schwierigkeiten mit der Steuerung
 

Assassin's Creed 2

Assassin's Creed 2

War dieser Bericht hilfreich?